Impressum · Startseite     
Auf dieser Holzbank vor dem OASE-Heilhaus können Sie in der Nachmittagssonne eine Schale Milchkaffee aus dem Bioladen genießen

Wer wir sind

Wir sind ein Team von Menschen aus unterschiedlichen Berufen: Heilpraktiker, Therapeuten, Psychologin, Ärzte, Handwerker, Informatiker, Ökonom, Kunstpädagogin, Geologe, Innenarchitektin ...

Mit dem Bau des OASE-Heilhauses haben wir einen Traum von einem Ort verwirklicht, an dem ein Leben im Einklang mit der Schöpfung möglich wird und an dem Menschen regenerieren und an ihrer Heilung arbeiten können. Was uns alle verbindet, ist unser gemeinsames Anliegen und Bemühen, im Frieden mit uns selbst, mit allen Menschen und mit der Natur zu leben. Jeder von uns hat viele Jahre in seinem Beruf gearbeitet, und ist durch viele Stationen in seinem Leben hindurchgegangen, um vor allem eines zu begreifen: Das Wesentliche im Leben ist ganz einfach. Nur der Weg dorthin ist manchmal kompliziert und schwierig, und er erfordert Arbeit an uns selbst.

Aus ganzem Herzen danken wir unserem geistigen Lehrer Johannes Heinz Löffler (1942 - 2004), der uns mit seiner Klarheit, Geduld, Liebe und Lebensfreude viele Jahre begleitet hat. Durch sein unermüdliches Wirken ist dieser Ort 1987 entstanden. Er hat ihn aufgebaut und bis zu seinem Tod geleitet. Seine Liebe zu allem Lebendigen ist hier noch immer spürbar.

Schöpferisches Zentrum OASE

Das Schöpferische Zentrum OASE ist ein Gesamtkunstwerk und ein ökologisches Kulturprojekt. Es befindet sich auf dem gleichen Grundstück wie das OASE-Heilhaus. Weitere Informationen: Schöpferisches Zentrum OASE.

Yoga «Spezial»
Samstag 1. Juli 14.30 - 18.00 Uhr

► Monatsprogramm

Frühlingsfit
Von März bis April 4 Übernachtungen (oder 10 Übernachtungen) mit HP und Therapien ab 520,- € p.P.
► Frühlingsfit

► Gästezimmer & Ferienwohnung

OASE-Heilhaus
Schaarweg 70
23730 Neustadt-Rettin an der Ostsee
Telefon (045 61) 52 53 60
Bitte aktivieren Sie JavaScript (Spamschutz) Umwelt-Siegel Blaue Schwalbe

«Erkenne: Die Wahrheit ist immer einfach.
Sei einfach und lebe es einfach.»
Johannes Heinz Löffler